Logo 80 x 188 px
Contino BENELUX
Historie CRW 1901

Es begann mit Orangen

Vor mehr als 25 Jahren fuhr der erste gelbe Lkw mit Contino-Logo auf der Autobahn, um für die Verbraucher in Skandinavien Orangen für die Weihnachtszeit zu transportieren. Versand und Transport von Obst und Baumaterialien über Land bildeten bei der Gründung von Contino im Jahr 1982 die geschäftliche Grundlage. Das spiegelt sich auch heute noch in den Farben des Firmenlogos wider: Grün steht für Holz und Gelb für Obst.

Das Unternehmen vergrößerte sich schnell, bald wurden auch andere Güter transportiert. Zu dem zuerst in Skandinavien tätigen Unternehmen kamen nach und nach Transporte in andere Teile Europas hinzu – mit Schwerpunkt Deutschland, was heute zu den wichtigsten Märkten gehört.

1991 wurde der Grundstein für die jetzige Unternehmensstruktur gelegt, als Ib Rossen Nissen, einer der drei Gründer, alle Aktien erwarb. Im Jahre 2000 wurde der neue Firmensitz am Industrivej im dänischen Padborg eingeweiht.

Contino befindet sich in ständiger Entwicklung. So konnte das Unternehmen im ersten Jahrzehnt des neuen Jahrtausends durch den Erwerb von zwei größeren Transportunternehmen weiter expandieren.
Vor mehr als 25 Jahren fuhr der erste gelbe Lkw mit Contino-Logo auf der Autobahn, um für die Verbraucher in Skandinavien Orangen für die Weihnachtszeit zu transportieren. Versand und Transport von Obst und Baumaterialien über Land bildeten bei der Gründung von Contino im Jahr 1982 die geschäftliche Grundlage. Das spiegelt sich auch heute noch in den Farben des Firmenlogos wider: Grün steht für Holz und Gelb für Obst.

Das Unternehmen vergrößerte sich schnell, bald wurden auch andere Güter transportiert. Zu dem zuerst in Skandinavien tätigen Unternehmen kamen nach und nach Transporte in andere Teile Europas hinzu – mit Schwerpunkt Deutschland, was heute zu den wichtigsten Märkten gehört.

1991 wurde der Grundstein für die jetzige Unternehmensstruktur gelegt, als Ib Rossen Nissen, einer der drei Gründer, alle Aktien erwarb. Im Jahre 2000 wurde der neue Firmensitz am Industrivej im dänischen Padborg eingeweiht.

Contino befindet sich in ständiger Entwicklung. So konnte das Unternehmen im ersten Jahrzehnt des neuen Jahrtausends durch den Erwerb von zwei größeren Transportunternehmen weiter expandieren.

Wissenswertes

Firmengeschichte in chronologischer Reihenfolge

1982:

 

1984:

 

1988:

 

 

1991:

 

 

2000:

 

 

2000:

 

 

2005:

 

2010:

Contino wird gegründet.

 

Der erste Lkw wird angeschafft.

 

Erweiterung des Geschäftsbereiches von Skandinavien auf Transporte nach Südeuropa.

 

Einer der drei Gründer, Ib Rossen Nissen, wird alleiniger Aktionär von Contino.

 

Contino weiht eine neue Niederlassung in Padborg ein, die Continos Hauptsitz wird.

 

Inbetriebnahme einer Tankstelle für eigene und fremde Fahrzeuge.

 

Erwerb eines großen Transportunternehmens.

 

Erwerb von TLT.

Eksportvej 3 - Postboks 241 - DK-6330 Padborg - Tel.: +45 7367 2430 - Fax: +45 7367 2439 - mh@contino.dk